Home

Unsere Veranstaltungen:

LEIDER ABGESAGT!!

Dienstag 11. Dezember 2012, 19h

Demokratie in Betrieben. Die
Mondragon Genossenschaften.

Die Arbeitslosigkeit in ganz Spanien
liegt bei weit über 20%. In ganz Spanien? Eine kleine Region im
Norden des Landes zeigt, dass es auch anders geht. Der hier seit den
50er Jahren des 20. Jahrhunderts entstandene Verbund von über 120
Genossenschaften, die sich alle im Besitz der MitarbeiterInnen
befinden und gemeinsam einen der größten Konzerne Spaniens bilden,
ist eine Erfolgsgeschichte. Geringe Arbeitslosigkeit und eine sehr
kleine Einkommensschere sind Ergebnisse der betrieblichen Demokratie.

Gast: Astrid Hafner

 

All unsere Veranstaltungen finden im Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien statt.

 

 

 

Netzwerk für gemeinsame selbstbestimmte Arbeit 


Sie wollen sich neu orientieren?

sinnvoll tätig sein bietet Ihnen den Raum und den Rahmen,
in dem Sie Ideen entwickeln und auf Umsetzbarkeit prüfen können.

Probieren Sie etwas Neues aus:

  • Dinge, für die Sie bisher keine Zeit hatten.
  • Ideen, für die Ihnen bisher die Möglichkeiten gefehlt haben.
  • Träume, die bisher nicht realisierbar schienen
  • oder etwas, an das Sie bisher noch überhaupt nicht gedacht haben.

Nützen Sie Ihre Zeit, um sich

  • gemeinsam mit anderen eine Arbeitswelt zu schaffen,
    die Ihren Wünschen entspricht und /oder
  • neue (berufliche) Perspektiven zu entwickeln
  • oder auf etwas neues einzulassen, das gar nichts mit
    Erwerbsarbeit zu tun hat.

Informationen und Beratungen sind nach telefonischer Vereinbarung jederzeit möglich! (Stand 11.5.2012)